So harmoniert der Affe mit dem Affen





Menschen, die im Zeichen des Affen geboren wurden, sind ständig in Bewegung – sei es in geistiger oder körperlicher Hinsicht. Das macht auch ihre gegenseitige Faszination aus. Ihr waches Wesen entdeckt immer Neues, Fremdes und Interessantes. Sie werden gemeinsam ein abwechslungsreiches und spannendes Leben führen, das voller Herausforderungen steckt, aber auch einige Probleme mit sich bringen wird. Vor allem aber werden sie viel Spaß miteinander haben. Denn der Affe ist das schalkhafteste aller Zeichen. Auch haben sie viel Verständnis dafür, dass jeder seinen Freiraum braucht. Obwohl sie oft ihre eigenen Wege gehen, haben sie viele gemeinsame Interessen.




Sie lieben das gesellschaftliche Leben, reisen gerne und sind ausgesprochen abenteuerlustig. In einer Affenbeziehung ist immer etwas los – Langeweile kennen die beiden nicht. Aber Herr und Frau Affe neigen dazu, sich immer etwas schlauer zu fühlen als der andere. Sie haben einen natürlichen Anspruch auf den Vorsitz und nutzen jede Gelegenheit, dies auszuspielen. Sie können schwer akzeptieren, dass ein anderer ihnen den Rang abläuft. Vor allem, dass sie sich gegenseitig übertreffen wollen und oft Neid auf den Erfolg des anderen mit im Spiel ist, macht das Zusammenleben der beiden manchmal recht schwierig. Doch werden sie nie lange böse aufeinander sein.



Denn beide haben einen unwiderstehlichen Charme und sind Meister in der Kunst, sich bei anderen beliebt zu machen. Im allgemeinen werden sie wohl situiert sein, nur hie und da könnten sie in finanzielle Schwierigkeiten geraten. Aber sie haben die Gabe, über ihr eigenes Missgeschick zu lachen und werden aus ihren Erfahrungen die nötigen Schlüsse ziehen. Da beide erfinderisch und äußerst originell sind, meistern sie mit Leichtigkeit die schwierigsten Probleme.

Sternzeichen Affe Affe

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.