So harmoniert der Affe mit dem Schwein





Der Affe wird das intelligente aber naive Schwein mit seinem Charme, seiner liebenswürdigen Art und seinen originellen Sprüchen sofort für sich einnehmen. Auch der Affe wird das Schwein vom Anfang an bezaubernd finden. Er wird sich von dem unkomplizierten, gutmütigen und charmanten Wesen unwiderstehlich angezogen fühlen. Und je besser sie einander kennenlernen, umso mehr wird der Affe die Eigenschaften des Schweins zu schätzen wissen. Er wird von der heiteren Gelassenheit, mit der das Schwein an die Dinge herangeht, und seiner Gabe, andere so sein zu lassen wie sie sind, hellauf begeistert sein. Doch der Affe sollte sich zurückhalten, denn er neigt dazu, das Entgegenkommen anderer auszunützen und sich auf deren Kosten zu amüsieren.




Und da das Schwein in den wenigsten Fällen aufbegehrt, wird er immer weniger Rücksicht auf dessen Gefühle nehmen. Das ist nun mal seine Natur, er will das Schwein keineswegs verletzen, wird es aber in seinem Egoismus dennoch tun. Zwar bewundert das Schwein den Affen und liebt ihn hingebungsvoll, aber es ist sehr empfindsam und wird unter dessen egoistischen Verhalten leiden. Da es sehr vertrauensvoll und naiv ist, wird es nicht gleich erkennen, was ihm geschieht, erst nach einiger Zeit wird ihm unbehaglich zu Mute werden. Aber man darf das Schwein nicht unterschätzen. Hinter seinem gutmütigen Auftreten verbirgt sich viel Willenskraft und Selbstbewusstsein.



Alle seine Unternehmungen verfolgt es mit vollem Einsatz. Es ist ebenso intelligent wie der Affe und hat einen großen Wissensdrang. Da es jedoch Streitigkeiten und Diskussionen hasst, wird es so tun, als sei es mit allem einverstanden. Nur wenn es ihm zu bunt wird, zieht es sich still und leise zurück.

Sternzeichen Affe Schwein

Beitragsnavigation


2 Gedanken zu „Sternzeichen Affe Schwein

  1. Hallo was meinst du liebe damit? Dass der Affe die Leute versucht auszutricksem? Kann ich ein Lied davon singen..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.