So harmoniert der Hase mit dem Schwein





Es werden sich wenige Paare finden, die so harmonisch zusammen leben können wie diese beiden Zeichen. Das Schwein und der Hase sind die idealen Partner schlechthin. In dieser Beziehung gibt es beinahe keine Differenzen – Streit und sinnlose Diskussionen sind den beiden verhasst. Im täglichen Leben haben sie so gut wie keine Probleme. Denn das gutmütige Schwein würde niemals an seinem Hasenpartner herumkritisieren und der Hase hat im Schwein einen Gefährten, dem es sich bedingungslos anvertrauen kann. Das Schwein ist robuster als der sensible und ängstliche Hase und wird ihm so manche Unannehmlichkeit abnehmen. Der Hase wiederum ist etwas vifer als das naive und leichtgläubige Schwein und wird ihm seinerseits mit weisem Rat zur Seite stehen.




Auch wenn das Schwein von Zeit zu Zeit seine Eigenständigkeit braucht und gerne einmal seine eigenen Wege geht, wird der Hase das akzeptieren und volles Verständnis dafür aufbringen. Denn beide nehmen Rücksicht auf die Gefühle und Wünsche des anderen. Sie haben auch viele gemeinsame Interessen – besonders die Liebe zur Natur und zum Landleben. In ihrer mit Sorgfalt und Geschmack eingerichteten Wohnung versammeln sich immer viele Freunde, denn beide sind sehr beliebt. Besonders das Schwein ist ein guter und fröhlicher Gesellschafter. Sie haben Freude an den schönen Dingen des Lebens, sind sehr sinnlich und üben eine starke erotische Anziehung auf einander aus.



In finanzieller Hinsicht werden die beiden keine Sorgen haben. Ein Schwein hat in Geldangelegenheiten immer viel Glück. Es beschafft sich, was es zum Leben braucht, ohne sich besonders anstrengen zu müssen. Und auch der Hase ist in finanziellen und geschäftlichen Dingen sehr geschickt. Im Grunde ist der sanfte Hase nämlich ein gewiegter Geschäftsmann.

Sternzeichen Hase Schwein

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.