Sternzeichen Pferd Affe

Chinesisches Partnerhoroskop_pferd-herz-affe

Wenn sich ein Pferd und ein Affe zusammentun, wird das keine einfache Beziehung. Obwohl die beiden vieles gemeinsam haben, wird es in einer Partnerschaft sehr selten zu einem einvernehmlichen und friedlichen Beisammensein kommen. Beide sind vielseitig, haben Temperament, Enthusiasmus und sind sehr sprachgewandt. Aber ihre Interessen liegen ganz wo anders. 

So harmoniert das Pferd mit dem Affen

Der Affe ist ein Intellektueller, er ist wissbegierig, gebildet, kennt sich in allem aus und weiß, was in der Welt vor sich geht. Auch das Pferd ist intelligent und belesen, aber es ist eher oberflächlich. Es hört sich gern reden, braucht sein Publikum und den Beifall. Die Politik liegt ihm besonders, denn da kann es große Reden schwingen. Dieses Getue geht dem kritischen Affen schwer auf die Nerven. Aber er wird das nie offen zeigen, denn er versteht es meisterhaft seine wahren Gefühle zu verbergen.

Er ist diplomatisch, sehr schlau und hasst Auseinandersetzungen. So wird er sich mit der dem Affen eigenen Verschlagenheit zur Wehr setzen. Und er hat eine erstaunliche Begabung, andere zum Narren zu halten. Das Pferd wiederum ist irritiert von der Schalkhaftigkeit des Affen, der nichts ernst zu nehmen scheint. Denn leider ist es nicht ganz so stark wie es aussieht. Es fehlt ihm manchmal an Selbstvertrauen. Aber es ist stolz, heißblütig und jähzornig. Daher lässt es sich leicht zu Wutausbrüchen hinreißen.

Vorsicht bei Wutausbrüchen

Damit treibt es den Affen in die Flucht, denn der ist von dem unbändigen Zorn des Pferdes total verunsichert. Der Affe wird sich nie an die Unbeherrschtheit und Zügellosigkeit des Pferdes gewöhnen und das Pferd wird dem schlauen und hinterhältigen Affen immer misstrauen. Es muss also schon ein ganz außergewöhnliches Paar sein, damit diese Partnerschaft funktionieren kann.

Anna Schuhmann

Anna Schuhmann

Anna Schuhmann

In schwierigen Situationen können Menschen in ein tiefes Loch fallen, aus dem sie aus eigener Kraft kaum mehr herauskommen. Da ist es ein Segen, wenn sie jemanden haben, der ihnen zuhört und ihnen Ratschläge geben kann. Und genau das hat sich Anna Schuhmann zur Lebensaufgabe gemacht! Die Beraterin fand nach einer schweren Erkrankung und einem Trauerfall in der Familie bereits in ihrer Jugend Trost in der Astrologie.

Anna Schuhmann erkannte, dass ihr die westliche und die chinesische Astrologie jene Antworten geben konnten, nach denen sie suchte. Damit auch andere Menschen Schicksalsschläge besser bewältigen können, versucht sie als Lebensberaterin, deren Situation mithilfe der Astrologie zu verstehen. Astrologische Lebensberatung bedeutet für sie, Hintergründe zu begreifen und Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.

Im Bedarfsfall zieht Anna Schuhmann allerdings auch Tarot- oder Bachblütenkarten sowie ein Pendel zurate. Eine entscheidende Rolle spielt dabei der richtige Zeitpunkt, der oft über Erfolg oder Misserfolg von Maßnahmen entscheidet. Schließlich ist niemand seinem Schicksal ohnmächtig ausgeliefert – weder beruflich noch privat! Mit diesem Wissen und ihrer Erfahrung konnte Anna Schuhmann schon vielen Menschen auf ebenso kompetente wie einfühlsame Weise helfen!

Kontakt
Anna Schuhmann

Anna Schuhmann

Anna Schuhmann

In schwierigen Situationen können Menschen in ein tiefes Loch fallen, aus dem sie aus eigener Kraft kaum mehr herauskommen. Da ist es ein Segen, wenn sie jemanden haben, der ihnen zuhört und ihnen Ratschläge geben kann. Und genau das hat sich Anna Schuhmann zur Lebensaufgabe gemacht! Die Beraterin fand nach einer schweren Erkrankung und einem Trauerfall in der Familie bereits in ihrer Jugend Trost in der Astrologie.

Anna Schuhmann erkannte, dass ihr die westliche und die chinesische Astrologie jene Antworten geben konnten, nach denen sie suchte. Damit auch andere Menschen Schicksalsschläge besser bewältigen können, versucht sie als Lebensberaterin, deren Situation mithilfe der Astrologie zu verstehen. Astrologische Lebensberatung bedeutet für sie, Hintergründe zu begreifen und Hilfe zur Selbsthilfe zu geben.

Im Bedarfsfall zieht Anna Schuhmann allerdings auch Tarot- oder Bachblütenkarten sowie ein Pendel zurate. Eine entscheidende Rolle spielt dabei der richtige Zeitpunkt, der oft über Erfolg oder Misserfolg von Maßnahmen entscheidet. Schließlich ist niemand seinem Schicksal ohnmächtig ausgeliefert – weder beruflich noch privat! Mit diesem Wissen und ihrer Erfahrung konnte Anna Schuhmann schon vielen Menschen auf ebenso kompetente wie einfühlsame Weise helfen!

Kontakt

6 Kommentare zu „Sternzeichen Pferd Affe“

  1. Das funktioniert bei mir ganz gut. In 12 Jahren nur einmal gegenseitig angeschrien, sonst keine besonderen Vorkommnisse. Sie (Affe) ordnete sich von Anfang an mir unter. Vermutlich klappt es deshalb so gut.

  2. Hihiii, dieser Komentar ist herrlich 🙂
    Liebes Pferd, du hast vielleicht das Gefühl, dass sich der Affe dir unterordnet. Aber glaube mir, dem ist nicht so 😉

  3. Bei uns (er Pferd, sie Affe) ist auch alles in bester Harmonie…

    Wir haben eine Familie und nie eine Form der Auseinandersetzung gehabt,
    Beste Harmonie, trotz schwerwiegender Probleme

  4. Antwort an „Ein Äffchen“
    Liebes Äffchen, sie hat sich mir untergeordnet, weil sie in mich verliebt ist. Sonst wäre das eventuell nicht möglich gewesen. Wenn sie sich mir nicht unterordnet und anfängt mich zu kritisieren oder versucht ihren Kopf durch zu kriegen, bin ich weg. Und das weiß sie nur zu gut. Entweder so oder das Pferdchen galoppiert davon… 🙂

  5. Ich (Pferd) mag Affen sehr. Eine meiner besten Freundinnen ist ein Affe. Aber ich kann sie nicht durchschauen. Sie sind raffiniert, schlau, intelligent, diskutieren über alles, geben dir nie das Gefühl, sie hätten dich durchschaut, tun es aber wahrscheinlich sehr oft, lassen dir immer das Gefühl der Überlegenheit, was das Pferd braucht. Ein Hoch auf die Affen, auch wenn sie eigentlich wohl zu schlau für das Pferd sind, das deshalb aber den Respekt für sie behält. Ich verstricke mich fast immer in Machtkämpfe mit Affen. Das ist mein großes Problem. Was die Aufrichtigkeit und Loyalität betrifft, sollte man sich an einen Hund wenden, kein Affe (außer vll mit einem westlichen Erdzeichen) kann das, meiner Meinung nach, bieten. Es wird einem nicht langweilig mit ihnen, sie sind unterhaltsam und erfrischend, aber offene Auseinandersetzungen, vor allem mit dem Zorn des Pferdes, scheuen sie. Wo ich mich dann noch mit Tigern und Hunden oder Hähnen fetzen kann, da gibt der Affe diplomatisch klein bei (tut so), weil er Angst vor den Emotionen des Pferdes hat. Finde ich feige. Kann ich nicht ab. Ansonsten hab ich großen Respekt vor ihnen und ihrem Intellekt. Lassen dem Pferd alles, was es braucht, verschweigen gut, was das Pferd aufregen könnte. Aber mit dem Vertrauen, da haperts zwischen diesen beiden Zeichen. Leider. Hab mich schon oft verliebt, aber eine Beziehung mit einem Affen kann wohl nur bei beidseitiger großer Reife und Zugeständnissen klappen. Meiner Meinung nach stehen beide Zeichen im ständigen Wettstreit wer der Schlauere und Gerissenere ist. Wenn der Affe eine Äffin ist, kann es vielleicht noch in einer Partnerschaft funktionieren. Ein Pferd ordnet sich nicht gern unter.

  6. @Rainer
    Lass Dir von einem anderen Pferd ein Augenzwinkern senden. Keine Ahnung wie alt Du bist, aber zu denken das „Machtausübung“ in der Form wie Du Sie schilderst etwas mit Liebe zu tun hat lässt darauf schließen, dass Dir Dein Meister ( oder besser Meisterin) noch nicht begegnet ist. 😉 Die Gefühle eines anderen zu benutzen, um den eigenen Willen zum Gesetz in der Beziehung zu machen hat mit Liebe nicht das allergeringste zu tun. Du benutzt Deine Partnerin um Dein Ego zu bestätigen. Jemanden mit seinen Gefühlen zu erpressen zeigt eine unreife Persönlichkeit. Aber nur Mut, Du wirst schon noch dazulernen. Alles Gute dafür.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.